Sie sind hier: Angebote / Senioren / Fahrdienst für Rollstuhlfahrer / Stellenanzeige

Steuerfachangestellte/n

Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Kleve-Geldern, sucht ab sofort in Vollzeit, ggfs. Teilzeit (30 Std. wöchentlich), für seine Finanzbuchhaltung im Kreisverbandszentrum in Kleve eine/n

Steuerfachangestellte/n

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r
  • umfassende Kenntnisse der DATEV-pro Software
  • Erfassung und Verbuchung aller laufenden Geschäftsvorfälle
  • Abwicklung und Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Abstimmungen mit dem Steuerberater


    Wir bieten Ihnen:

    • eine verantwortungsvolle Tätigkeit bei leistungsgerechter Vergütung
    • eine zusätzliche Altersversorgung
    • ein angenehmes, kollegiales Arbeitsumfeld

    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.

    DRK-Kreisverband Kleve-Geldern e. V.
    z. H. des Vorstandes
    Lindenallee 73, 47533 Kleve
    Tel. (0 28 21) 5 08-11

    Pflegekräfte im häuslichen Pflegedienst

    Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Kleve-Geldern, sucht für seinen häuslichen Pflegedienst im Nordkreis für Kleve und Rees, im Südkreis für Geldern und Umgebung sowie für die Tagespflege in Kleve zum nächstmöglichen Eintritt für den Früh-, Spät- und/oder Teildienst an Wochentagen und Wochenenden, gerne auch im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung bis 450,- EUR mtl.

    • exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger
    • staatl. anerkannte Altenpflegerin/-pfleger
    • Arzthelferin/Pflegehilfskräfte/Betreuungskräfte
    • Auszubildende

    Wir erwarten von Ihnen:

    • gute Fachkenntnisse
    • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit
    • Teilnahme an der Rufbereitschaft (nur Fachkräfte)
    • Führerschein der Klasse B

      Wir bieten Ihnen:

      • ein interessantes Arbeitsfeld
      • eine leistungsgerechte Vergütung u. zusätzl. Altersversorgung
      • die Möglichkeit eines beruflichen Wiedereinstiegs
      • Fortbildungen

      Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Übersendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.

      DRK-Kreisverband Kleve-Geldern e. V.
      z. H. des Vorstandes
      Lindenallee 73, 47533 Kleve
      Tel. (0 28 21) 5 08-11

      Mitarbeiter/in für die HausNotruf Rufbereitschaft

      Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Kleve-Geldern, sucht für seinen HausNotruf-Dienst im nördlichen Kreisgebiet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      Mitarbeiter/in
      für die HausNotruf-Rufbereitschaft


      in geringfügigem Beschäftigungsverhältnis (bis 450,- EUR mtl.).

      Ihre Aufgaben:

      •    Sicherstellung der 24-Stunden-Rufbereitschaft von zu Hause im Tages- und Nachtdienst, auch am Wochenende
      •    Hilfeleistung bei HausNotruf-Teilnehmern in Notfällen

      Wir bieten Ihnen:

      •    eine der Verantwortung angemessene Vergütung
      •    einen Einsatzwagen für Ihren Dienst
      •    regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten

      Wir erwarten:

      •    Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung älterer Menschen
      •    körperliche Belastbarkeit und Flexibilität
      •    Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes
      •    Führerschein Klasse B

      Wenn Sie sich für diese Tätigkeit interessieren, senden Sie bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien an:

       

      Deutsches Rotes Kreuz

      Kreisverband Kleve-Geldern e. V.
      z. H. des Vorstandes
      Lindenallee 73, 47533 Kleve
      Tel. (0 28 21) 5 08-11

       

       

       

       

       

      zum Seitenanfang

       

       


       

       

       

      Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Kleve-Geldern, sucht zum baldmöglichen Eintritt  

       

      Fahrer/innen

       

       

      für seine Fahrdienste im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung bis 450,-€ mtl. Die Fahrten beginnen an unserem Kreisverbandszentrum in Kleve, Lindenallee 73, sowie an unserem DRK-Dienstleistungszentrum Gelderland in der Henry-Dunant-Str. 2 in Geldern-Veert.

       

       

      Bewerber müssen im Besitz eines Führerscheins der Klasse B/BE (früher drei) sein und die Voraussetzungen zur Erlangung einer Fahrerlaubnis zur Personenbeförderung besitzen. Ein sicheres und freundliches Auftreten, absolute Zuverlässigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft werden vorausgesetzt.

       

       

      Wenn Sie sich für diese Beschäftigung interessieren, senden Sie bitte Ihre ausführlichen, lückenlosen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugniskopie und Führerscheinkopie) an:  

       

      Deutsches Rotes Kreuz
      Kreisverband Kleve-Geldern e. V.
      z. H. des Vorstandes
      Lindenallee 73, 47533 Kleve
      Tel. (0 28 21) 5 08-11

       

       

       

       

       

      zum Seitenanfang