Sie sind hier: Startseite

Kontakt

Kreisverband 
Kleve-Geldern e. V.
Lindenallee 73
47533 Kleve 
Telefon 02821 508-0
Telefax 02821 12555

infokv-kleve-geldern.drk.de

Öffnungszeiten

Mo 08:00 - 12:00
14:00 - 16:00
Di 08:00 - 12:00
14:00 - 16:00
Mi 08:00 - 12:00
14:00 - 16:00
Do 08:00 - 12:00
14:00 - 16:00
Fr 08:00 - 12:00

Blutspendetermine

Herzlich willkommen beim Kreisverband Kleve-Geldern !

Das Kreisverbandszentrum in Kleve. Wegbeschreibung

Kursangebote beim DRK

Soziale Dienstleistungen

Wir bieten umfangreiche Dienstleistungen für Senioren, Behinderte, Kranke und Menschen in Not.

Unsere sozialen Dienstleistungen finden Sie hier.

NEU - Tagespflegehaus - "Menschen menschlich betreuen"

"Heute habe ich etwas vor - und freue mich darauf".

In der Gemeinschaft der Tagespflegegäste wird der Tag gestaltet durch Betreuung, gemeinsam Spaß haben in familiärer Atmosphäre bei unseren Kreativangeboten, natürlich gemeinsam frühstücken, mittagessen, Kaffee trinken, fernsehen, singen, Gymnastik, Spaziergänge usw.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

 

 

Hilfe per Knopfdruck

Machen Sie den Test

Ist der HausNotruf für mich geeignet?

Seniorenerholungsreisen 2018/2019

Das Reiseprogramm für 2019 mit attraktiven Erholungsfahrten ist ab sofort erhältlich. Jetzt kostenfrei zuschicken lassen, nähere Informationen erhalten Sie hier.

Aktuelle Reiseangebote:

  • Bad Soden-Salmünster, Landhotel Betz (22.12.2018 - 02.01.2019)
  • Insel Norderney, Hotel Friese (04.04. - 15.04.2019)
  • Bad Soden-Salmünster, Landhotel Kress (26.04. - 06.05.2019)
  • Bad Lippspringe, Klinik Waldfrieden (13.06. - 27.06.2019)
  • Bad Zwischenahn, Hotel Kämper (01.07. - 11.07.2019)
  • Bad Neuenahr-Ahrweiler, Hotel Krupp (29.07. - 09.08.2019)
  • Insel Baltrum, Hotel Strandhof (16.09. -26.09.2019)
  • Bad Rothenfelde, Hotel Noltmann-Peters (14.10. - 25.10.2019)
  • Bad Kissingen, Vital Hotel Erika (23.12.2019 - 02.01.2020)

 

 

DRK Kleve feierte Helferfest

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK), Kreisverband Kleve-Geldern hatte zu einem Helferfest als Wertschätzung für aktive ehrenamtliche Mitglieder seiner Gemeinschaften in das Dienstleistungszentrum nach Geldern eingeladen.
150 ehrenamtliche Helfer haben gemeinsam mit Mitgliedern des Kreispräsidiums und des Vorstandes einen schönen Nachmittag und Abend verbracht. Die Vorstandsvorsitzende Maria Anna Kaußen bedankte sich bei allen Gästen für ihren unermüdlichen Einsatz z. B. bei Sanitätsdiensten und Blutspendeterminen kreisweit.
Wer sich engagieren möchte, der meldet sich unter der Telefonnummer: 02821 / 508-50.